Am 20. Januar`08 trafen wir uns zum ersten gemeinsamen Spaziergang im neuen Jahr.
Genau wie im Januar`07 regnete es ununterbrochen vor sich hin.
Doch frei nach dem Motto:" Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung,
ließen sich nicht alle vom Wetter abschrecken und kamen zum vereinbarten Treffpunkt."
  Wir liefen nicht die geplante GROSSE Runde sondern, suchten uns einen schönen Rundweg
durch zum Teil Wald und Größtenteils Plattenweg.
Dieser war nur an einer Stelle etwas abgesoffen. Konnte aber von den Zweibeinern leicht umgangen werden.
Den Vierbeinern war es egal.
Sie tobten durch den Matsch um sich anschließend in den tieferen Pfützen eine Unterbodenwäsche
abzuholen. Zurück am Gasthaus wurden alle mit einer Handtuchmassage trocken gelegt und
durften zum Trocknen mit in das Lokal.
Dort hatten
ALLE ihren Spaß als wir vergebens auf den vorbestellten Apfelstrudel warteten.
Hauptsache, wir hatten Kaffe zum aufwärmen und am Ende bekamen doch noch alle ihr Essen.
Heute drohte der Sheltie Spaziergang komplett ein Reinfall zu werden, doch er war mindestens genauso schön wie selbiger in Schaffhausen.
In diesem Sinne, DANKE an Euch, das Ihr mit uns bei diesem Wetter gelaufen seid ;-))).
Hier ein paar verregnete Bilder.

P1010001.jpg

P1010002.jpg

P1010008.jpg

P1010009.jpg

P1010010.jpg

P1010011.jpg

P1010013.jpg

P1010014.jpg

P1010015.jpg

P1010016.jpg

 

 

 Es waren dabei:
Bärbel & Arno Kopp mit Benita, Kira und Monty
Marlis & Frank Deubel mit Rainy Day
Sybille & Walter Bender mit Happy und Felix
Karin & Ingo Krumbeck mit Emma
Petra Langholz mit Eldorado
Gerlinde Meinhard mit Ghino, Chico und Cherry
Alexanda Roth mit Enya und Elise
 Janina, Kirsten & Michael Schmitt mit Momo und Enya

zurück