Nach 4 Jahren liefen wir wieder die schöne Strecke in Hohn.
dieses mal ohne Glatteis ging es mit einer netten Gruppe auf den Rundweg.
Durch das Naturschutzgebiet, vorbei am Hohner See.
Rainy Day musste im Bollerwagen Probefahren und fand das gar nicht lustig.
Hinterher gab es für die Zweibeiner eine große Auswahl an mega leckeren Torten und Kuchen
mit Einblicke in das Nest, des in der Nähe befindlichen Storchennestes.
 

IMG_6079a.jpg IMG_6081a.jpg IMG_6082a.jpg IMG_6083a.jpg IMG_6084a.jpg
IMG_6086a.jpg IMG_6087a.jpg IMG_6091aa.jpg IMG_6092a.jpg IMG_6093a.jpg
IMG_6103a.jpg IMG_6105a.jpg IMG_6111a.jpg IMG_6116a.jpg IMG_6117a.jpg
IMG_6121a.jpg IMG_6123a.jpg IMG_6129a.jpg IMG_6131a.jpg IMG_6136a.jpg
IMG_6133a.jpg IMG_6073a.jpg      

Es waren dabei:
Beate und Axel mit Murphy
Marlis und Frank mit Rainy Day
Ute und Friedrich mit Melina und Chiaki
Verena und Hauke mit Oscar
Martina mit Betty und ihrer süßen Maus Dexi
Simone und Florian mit Bella
Marion und Arne mit Funky und Pearly
Petra mit Eldorado
Sonja und Gerhard mir Wesley, Charon, Olly und Adrian
Kirsten und Michael mit Momo und Enya

zurück